IMAG2719.jpg
SanStation_Volksfest_2018.jpg
startbild_ov.jpg Foto: A. Zelck/DRKS
StartseiteStartseite

Herzlich Willkommen auf der Homepage der BRK-Bereitschaft Aschaffenburg-Stadt

Mehr von uns - eine kurze Vorstellung

Die BRK-Bereitschaft Aschaffenburg-Stadt ist beinahe so alt, wie das Rote Kreuz selbst.
Am Donnerstag, den 21. Juli 1870 war es dann soweit. Zwei Tage nach der Kriegserklärung Frankreichs an Deutschland, fand, im Lokal des Turnvereins der Brauerei Valentin Schwind in der Sandgasse, die offizielle Gründung des "Sanitäts-Corps" und somit der "Sanitätskolonne" bzw. der heutigen "Bereitschaft" statt.

Derzeit zählt die Bereitschaft ca. 220 Mitglieder. Davon gehören ca. 120 Frauen und Männer zu den "aktiven Helfern". Neben den Blutspendediensten, den Sanitätswachdiensten und dem Katastrophenschutz, sind wir zahlreich in der Ausbildung in und um den Kreisverband Aschaffenburg tätig. Ebenso tragen wir ein gutes Stück zur Erfüllung der sog. "Ehrenamts-Quote" im Rettungsdienst bei.

Die Tätigkeiten innerhalb der Bereitschaft sind ebenso mannigfaltig. So gibt es Spezialisten für Belange der Technik, der Verpflegung der Helferinnen und Helfer, sowie der Blutspender oder aber im Bereich des Katastrophenschutzes in den sog. "Schnell-Einsatz-Gruppen (SEG'n)" Behandlung und Transport. Weiterhin gibt es eine Gruppe, die sich der Unterstützung des Rettungsdienstes widmet - die sog. UG Rett.

Eine gemainsame Ausbildung ist dabei ebenso obligatorisch, wie die gemeinschaftlichen Aktivitäten.

Wir haben Ihre Neugierde geweckt? Dann bleiben Sie doch noch ein wenig und stöbern auf unserer Homepage herum.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem ehrenamtlichen Handeln!